1. Internationaler Lechtal Cup 2019 am 19. und 20. Januar 2019
Nikolausschwimmen wird Lechtal Cup

Schwimm - und Triathlon -

Team Kaufering

Ferientraining N1, LG3 und LG

Weitere Gruppen gegen Ende der Ferien!


Dienstag, 21.08. - Freitag, 24.08.18: N1 - immer im LTB, Treffen 7:40 Uhr

Dienstag, 21.08.18 LG + LG3: 9 Uhr Inselbad, Treffen 8:50 Uhr wie gewohnt

Mittwoch, 22.08.18 LG + LG3: IN KLÄRUNG!

Donnerstag, 23.08.18 LG + LG3: IN KLÄRUNG!

Freitag, 24.08.18 LG + LG3: LTB, Treffen 7:40 Uhr an der Kasse

×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Am Sonntag den 24.06.2018 fand im Rahmen des Chiemsee-Triathlons auch die 11. Bayerische Polizeimeisterschaft unter beeindruckender Kulisse statt. Mitten unter den rund 1000 Startern beim 7. Eberl Chiemsee Triathlon waren auch 80 Athleten der Bayerischen Polizei am Start unter ihnen waren 2 unserer Athleten, um gute Platzierungen zu erzielen. Das Starterfeld auf der Olympischen Distanz mit 1,5 Kilometer Schwimmen 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen setzte sich an diesem Tag sowohl aus national und international namhaften Profis und Amateuren zusammen.

Erfreulich waren auch die verschiedenen Altersgruppen der Polizisten, denn hierbei waren Starter von 18 bis über 60 Jahren am Start. Der Startschuss fiel um 09:30 Uhr für das Frauen Feld die Männer mussten um 09:35 ihren Mann stehen.

Die beiden Kauferinger Polizisten Michael Schott und Tom Weikert waren im Männerfeld am Start und machten beide ein gutes Rennen. Tom Weikert der 44jährige Einsatzpolizist von der 54. Einsatzhundertschaft in Königsbrunn, benötigte für den 1,5 Kilometer langen Schwimmkurs 22 Minuten und 50 Sekunden und hielt dadurch Anschluss zum Spitzenfeld. Michael Schott von der PI Landsberg stieg nach 27 Minuten aus dem Chiemsee. Auf der mit ca. 300 Höhenmetern gespickten Radstrecke konnte sich Tom Weikert mit der zweitschnellsten  Radleistung der Polizisten, bis ganz nach vorne arbeiten und stieg mit dem bis dahin zweitplatzierten Florian Staudt aus Würzburg gemeinsam von seinem Zeitfahrrad. Auf den abschließenden 10 Kilometer Laufstrecke lieferte sich der Kauferinger Weikert ein packendes Laufduell um den 3. Gesamtplatz, im Ziel musste er sich aber mit 12 Sekunden Rückstand mit dem 4. Gesamtplatz und einer Endzeit von 2 Stunden und 9 Minuten zufrieden geben. Michael Schott kam am Ende auf den 17. Gesamtplatz im Polizeistarterfeld mit einer Zeit von 2 Stunden 23 Minuten.

Auch in der offenen Wertung des Eberl Chiemsee Triathlons belegten Tom Weikert mit Gesamtplatz 11 unter den 433 Teilnehmern eine hervorragende Platzierung und gewann hier seine Altersklasse. Michael Schott landete im Gesamtfeld auf Platz 52 und wurde 5ter in seiner Altersklasse. Gesamtsieger und damit Bayerischer Polizeimeister im Triathlon wurde Michael Ager von der Bereitschaftspolizei aus Dachau, der bereits bei der diesjährigen Polizeieuropameisterschaft in den Niederlanden den vierten Platz belegte.

Kurz vor dem Startschuss zur neuen Triathlon-Saison richtet der TV Planegg-Krailling (Landkreis Starnberg) seinen traditionellen Duathlon aus. Für viele Athleten stellt diese Veranstaltung, die aus den Disziplinen Laufen und Radfahren besteht, einen ersten aussagefähigen Formtest dar.
Über die Kurzdistanz mit 10,4 Kilometer Laufen, 42 Kilometer Radfahren und 5,2 Kilometer Laufen wurde der bayerische Meistertitel vergeben. Daneben wurde auch eine Volksdistanz über die Strecken 5,2 Kilometer Laufen, 21 Kilometer Radfahren und 3,8 Kilometer Laufen angeboten. 

Bei der Kurzdistanz waren 160 Teilnehmer und über die Volksdistanz 95 Teilnehmer am Start. Mit sehr ansprechenden Leistungen kehrten die sechs Athleten vom VfL Kaufering aus Krailling zurück.

Hatte man in den vergangenen Jahren in Krailling meist Pech mit dem Wetter, hätten die Bedingungen vor Ort diesmal bei Sonnenschein und optimalen Temperaturen besser nicht sein können.  Der 5,2 Kilometer lange Laufkurs, der über unbefestigte Feld- und Waldwege führte, musste von den Teilnehmern der Kurzdistanz zunächst zweimal bewältigt werden. Nach dem ersten Laufen wechselten die Athleten auf die Radstrecke. Diese war zwar komfortabel flach, aber mit vielen Wendepunkten versehen. So mussten die Athleten immer wieder abbremsen um praktisch aus dem Stillstand wieder heraus beschleunigen. Abschließend ging es dann wieder auf die Laufstrecke. Der Gesamtsieger Jakob Heindl erreichte im Endklassement die sagenhafte Zeit von 1:54 Stunden.

Tom Weikert war der erfolgreichste Kauferinger und holt sich in der bayerischen Meisterschaft mit Platz 3 den begehrten Podiumsplatz. Er beendete das Rennen nach 2:03 Stunden und erreichte den 13. Gesamtplatz. Kurz darauf kam Robert Eichenseher mit der Zeit von 2:07 Stunden ins Ziel (Gesamt 21., AK 5.).

Die Ergebnisse der weiteren Kauferinger:  Stefan Kandler (2:15 Stunden, Gesamt 47., AK 5.), Sani Gregorovic (2:25 Stunden, Gesamt 77., AK 13.), Martin Heugel (2:28 Stunden, Gesamt 90. AK 17.).
Über die Volksdistanz (5,2 - 21 - 3,8) startete Newcomer Christiane Faulhammer. Sie erreichte mit der bemerkenswerten Zeit von 01:20 Stunden den zweiten Gesamtsieg bei den Frauen.

Foto (privat, Stefan Kandler) v. l .n . r.:
Tom Weikert, Robert Eichenseher, Christiane Faulhammer, Stefan Kandler, Sani Gregorovic, Martin Heugel

Unsere Triathleten waren 2017 sehr umtriebig, 25 Athleten hatten bei fast 60 verschiedenenen Wettkämfpen teilgenommen, hier die Highlights:

Highlights Ergebnisse:

28.05.: Werner Deuringer,
3. Platz beim Augsburger Sportcheck Stadtlauf

26.08.: Tom Weikert,
TopTen zur Deutschen Polizeimeisterschaft im Triathlon


12.09.: Tom Weikert,
Gesamtplatz 3 beim Beilngries Triathlon (450 Teilnehmer)

01.11.: 24h Schwimmen Haar
Klaus Gattinger 40.000 Meter, Daniela Gattinger 30.000 Meter


31.12.: Werner Deuringer, Sieger Silvesterlauf Schwabmünchen

10.01. Ice Swimming: Florian Wölfl,
Dt. Vizemeister AK 50Meter, 3. Über 200 Meter




Seite 1 von 3

Zukünftige Termine

Keine Termine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok