1. Internationaler Lechtal Cup 2019 am 19. und 20. Januar 2019
Nikolausschwimmen wird Lechtal Cup

Schwimm - und Triathlon -

Team Kaufering

ACHTUNG:

Das Lechtalbad ist von Dienstag, 11.09.18 - Dienstag, 02.10.18 geschlossen!
Neue Trainingszeiten sind noch nicht eingepflegt. Aktualisierung Ende nächster Woche nach Auswertung der Abfrage zu Schuljahresbeginn.

Donnerstag, 13 September 2018 19:39

VfL Kaufering Triathlon beim Arena Alpen Open Water Cup 2018

geschrieben von

VfL Kaufering Triathlon beim Arena Alpen Open Water Cup 2018

Mit dem Tegernseeschwimmen am 9. September ging der diesjährige Alpen Cup zu Ende, eine Serie aus sieben Langstreckenschwimmen zwischen 2 und 6 km an den schönsten Locations im Voralpenraum. Die Gesamtwertung des Cups addiert sich aus den auf den einzelnen Etappen erschwommenen Punkten – Teilnahmefleiß verwandelt sich also unmittelbar in Punkte und Rang.

Die Kauferinger Triathleten und Schwimmer erreichten folgende Wertungen:

Daniela Gattinger, 4 Schwimmen, Rang 8 AK
Gabriele Haßenpflug, 3 Schwimmen, Rang 9 AK
Klaus Gattinger, 7 Schwimmen, Rang 8 AK
Carsten von Pritzbuer, 2 Schwimmen, Rang 82 AK

Gesamtsieger der insgesamt etwa 700 Schwimmer/innen, die am Cup teilnahmen, wurde konkurrenzlos Nicky Lange, der ein Schwimmen ausließ, alle anderen Wettkämpfe aber eindeutig für sich entschied. Bei den Damen waren es punktgleich in ihren jeweiligen Altersklassen Monika Messner, Martina Maurischat und Christina Schuhmann.

Sicherheit, Freundlichkeit und Engagement haben bei diesem Cup vor Spektakulärem oder finanziellen Gewinn der Veranstalter Vorrang. So ist beim Vollmondschwimmen und bei widrigen Wetter- und Strömungsverhältnissen das Tragen einer im Startgeld enthaltenen Leih-Restube Pflicht. Darüber hinaus eine der freundlichsten und familiär geführtesten Serien mit besonderem Flair im deutsch-österreichischen Raum. Die Schwimmen fanden dieses Jahr im Burggraben Wöhrsee bei Burghausen, über die mit 6 km längste Strecke im Chiemgauer Simssee, unter atemberaubender Kulisse des Voll- und Blutmonds vor der Herreninsel im Chiemsee, in der idyllischen Tiroler Gebirgslandschaft des grünen Hechtsees, beim Fuschlsee-Crossing im Salzburger Land, über die Weitsee des Chiemsees von der Fraueninsel nach Übersee und erstmals im bayerischen Tegernsee statt.

Es wäre schön, wenn wir im nächsten Jahr mehr unserer Mitschwimmer für diese außergewöhnliche und hochkarätig besetzte Serie begeistern könnten.

Fotos: Mirko Groß und Marc Haßenpflug

Gelesen 37 mal

Zukünftige Termine

Keine Termine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen