1. Internationaler Lechtal Cup 2019 am 19. und 20. Januar 2019
Nikolausschwimmen wird Lechtal Cup

Schwimm - und Triathlon -

Team Kaufering

Ferientraining N1, LG3 und LG

Weitere Gruppen gegen Ende der Ferien!


Dienstag, 21.08. - Freitag, 24.08.18: N1 - immer im LTB, Treffen 7:40 Uhr

Dienstag, 21.08.18 LG + LG3: 9 Uhr Inselbad, Treffen 8:50 Uhr wie gewohnt

Mittwoch, 22.08.18 LG + LG3: IN KLÄRUNG!

Donnerstag, 23.08.18 LG + LG3: IN KLÄRUNG!

Freitag, 24.08.18 LG + LG3: LTB, Treffen 7:40 Uhr an der Kasse

×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Dienstag, 27 März 2018 06:50

Zehn Medaillen für VfL-Schwimmer in Kaufbeuren

geschrieben von

17 Schwimmerinnen und Schwimmer des Vfl Kaufering, vornehmlich aus dem Nachwuchsbereich, statteten dem TV Buron Kaufbeuren im Kaufbeurer Hallenbad einen Besuch ab und starteten beim zweitägigen 17. Internationalen Buron-Cup, an welchem neben Vereinen aus Bayern und Baden-Württemberg auch eine Mannschaft aus der Schweiz vertreten war, 82 mal.

Als eifrigste Medaillensammlerin für den Vfl Kaufering erwies sich Franziska Schiegg (Jg. 2009): über 50 m und 100 m Rücken (48,48 Sek. bzw. 1:47,24 Min.) gewann sie jeweils die Silbermedaille, über 50 m Schmetterling (59,80 Sek.) und 50 m Freistil (45,38 Sek.) jeweils die Bronzemedaille. Eine Silber- und eine Bronzemedaille erschwamm sich Tim Schreiber (Jg. 2005) über 200 m Lagen (2:59,00 Min.) bzw. 100 m Schmetterling (1:31,20 Min.). Joshua Böhm wurde im Jahrgang 2009 für seine Leistungen mit drei Bronzemedaillen belohnt: über 200 m Freistil (4:16,10 Min.), 50 m Schmetterling (59,96 Sek.) und 50 m Brust (1:00,17 Min.). Die Medaillensammlung des Vfl komplettierte Philip Schreiber (Jg. 2007) mit seiner Bronzemedaille über 200 m Lagen (3:38,35 Min.). Lina Danzl (Jg. 2008) hatte das Pech mit dem älteren Jahrgang 2007 gewertet zu werden, schlug sich aber mit einem 4. Platz über 200 m Lagen (3:18,87 Min.) und einem 5. Platz über 50 m Brust (47,97 Sek.) äußerst beachtlich. Mit einem undankbaren 4. Platz über 200 m Rücken in 3:02,00 Min. musste sich auch Moritz Hoffmeister (Jg. 2005) zufrieden geben. Einen 5. Platz erreichte Maximilian Schmalz (Jg. 2008) über 50 m Brust (54,86 Sek.). Sechste Plätze über 50 m Schmetterling (44,21 Sek.) und 200 m Rücken (3:28,02 Min.) sammelte Viktoria Müller (Jg. 2007). Laura Basener (Jg. 2007) wurde jeweils Siebte über 200 m Rücken (3:32,44 Min.) und 200 m Freistil (3:03,38 Min.). Manuel Wiedemann (Jg. 2008) erreichte über 200 m Brust (4:20,12 Min.) ebenfalls den 7. Platz. Platz 8 belegte Benedikt Rengier (Jg. 2007) über 200 m Brust (4:22,03 Min.). Unter die ersten Zehn schwamm sich Justus Klingensteiner (Jg. 2007) über 200 m Brust (4:25,95 Min.). Laura Braunmüller (Jg. 2007) verbesserte sich über 50 m Schmetterling (47,70 Sek.), 50 m Brust (51,00 Sek.) und 200 m Rücken (3:38,49 Min.) und belegte dabei jeweils Platz 10. Zehnte wurde auch Ronja Rössel (Jg. 2008) über 200 m Brust (5:09,64 Min). Zoè Böhm (Jg. 2007) steigerte sich über 50 m Freistil auf 45,78 Sek. und 50 m Rücken auf 52,76 Sek. Sophie Franke (Jg. 2005) schwamm persönliche Bestzeit über 100 m Brust in 1:38,62 Min. und verpasste dabei die Qualifikation für die Oberbayerischen Jahrgangsmeisterschaften nur denkbar knapp. Sophie Clarner-Schmidt (ebenfalls Jg. 2005) steigerte sich über 50 m Brust auf 53,26 Sek..

IMG 9861

Zum Foto: Der Nachwuchs der Schwimmer des Vfl-Kaufering beim 17. Internationalen Buron-Cup in Kaufbeuren.


Foto: Udo Franke.

Gelesen 378 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 05 April 2018 22:06
Mehr in dieser Kategorie: Arena Swimm Meeting Regensburg »

Zukünftige Termine

Keine Termine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok